Beiträge

Bügelzimmer

Räume ohne klare Definition

Wie sieht es in Ihrer Wohnung aus? Haben Sie eine klare Einteilung für jeden Ihrer Räume? Wissen Sie genau, was wo seinen Platz hat?

Oder geht es Ihnen so, dass Sie zwar genug Zimmer, aber irgendwie keine Struktur haben. Ein schönes Beispiel hierfür ist das Bügelzimmer.

Bitte verstehen Sie mich nicht falsch: Ich meine nicht ein Bügelzimmer in der Waschküche, wo vielleicht wirklich Platz für ein Bügelbrett vorgesehen ist. Ich spreche von Zimmern ohne klare Funktion.

Nennen Sie es Bügelzimmer, Rumpelkammer oder zusätzlicher Raum. Auf jeden Fall weiß keiner was man damit genau macht.

Surfen im Bügelzimmer

Surfen im Bügelzimmer oder wenn der Traum nur dem Zimmer einen Sinn gibt. (Shutterstock / Nomad_Soul)

Aber ich hab doch gar kein Zimmer zu viel?

Dann können Sie an dieser Stelle aufhören zu lesen.

Nein, Spaß beiseite. Vielleicht haben Sie ja kein funktionsloses Zimmer, aber einen Raum der einfach für verschiedene andere Tätigkeiten „missbraucht“ wird.

Räumen Sie das Bügelbrett nach der Verwendung denn immer weg? Oder bleibt es dann eben im Wohn- oder Schlafzimmer stehen?

Es könnten natürlich auch ehemalige Kinderzimmer sein, die nach dem Auszug der Kinder leer stehen. Hier wird ja auch gerne die Einrichtung der „Kinder“ behalten, auch wenn diese bereits Mitte vierzig und seit vielen Jahren ausgezogen sind.

Die Wirkung von Gerümpel und Unordnung

Räume, die wirklich fürs Bügeln genützt werden, sind schon in Ordnung. Problematisch sind eben die Räume, die einfach leer stehen oder nie genutzt werden. Sie nehmen der ganzen Wohnung Energie weg, was sich direkt auf Sie und Ihr Leben auswirkt.

Unser Unterbewusstsein reagiert auf jede Form von Unordnung und Schmutz. Egal ob wir wollen oder nicht, Gerümpel zieht immer noch mehr Gerümpel und Unordnung an. Der Energielevel in diesen Räumen sinkt.

Das gleiche gilt auch für Räume, die einfach gar nicht mehr genutzt werden. Ist Ihnen schon einmal aufgefallen, wie schnell solche Zimmer irgendwie leicht muffig riechen können? Auch das hängt mit einem niedrigeren Energielevel zusammen.

Auf uns Menschen kann das unmittelbare Auswirkungen haben. Selbst wenn es nur ein einziges Zimmer ist, in dem niemand mehr wohnt oder sich das Gerümpel stapelt, hat es auf uns eine starke Wirkung. Meistens fühlen wir uns einfach nicht mehr wohl. Vielleicht schämt man sich auch für den Raum oder gar die ganze Wohnung.

Was können Sie tun?

Eine einfache Lösung ist es sicher Ordnung zu schaffen und Leben in die Räume zu bringen. Das ist aber oft gar nicht so leicht, weil man oft selbst gar nicht mehr sieht, was los ist. Hier kann es helfen, sich einen Fotoapparat oder ein Handy mit Fotofunktion zu schnappen und ein paar Fotos vom betroffenen Raum oder sogar von der ganzen Wohnung zu machen.

Gehen Sie in jedes Eck und fotografieren Sie alle Seiten des betreffenden Zimmers. Nach Möglichkeit drucken Sie die Bilder aus oder schauen sich diese zumindest auf einem größeren Bildschirm an.

Was fällt Ihnen auf? Sieht man Chaos oder ist alles sehr strukturiert und geordnet? Lassen Sie sich bei der Analyse der Bilder ruhig ein wenig Zeit. Oftmals hilft es, so etwas zwei oder drei Mal im Abstand von ein oder zwei Tagen anzuschauen.

Das kann aber nur ein Anfang sein. Selbstverständlich geht es auch noch ans Beseitigen der Unordnung. Hierbei sollten Sie nicht irgendwo einfach anfangen, sondern zunächst einmal jedem Raum eine klare Funktion zuschreiben. Diese sollte dann sinnvollerweise auch tatsächlich zum Raum und vor allen Dingen zu Ihnen passen.

Denn es hilft das schönste Arbeitszimmer nichts, wenn Sie es nie benutzen. Selbiges gilt natürlich ebenso für Fernseh- oder Esszimmer, für Hobbyräume oder den beliebten im Eck stehenden Heimtrainer.

Und wie geht das im Detail?

Überlegen Sie doch einmal in Ruhe, welche Funktion Sie sich in Ihrer Wohnung immer schon einmal gewünscht haben. Was fehlt Ihnen? Oder was würde Ihnen gut tun?

Wenn Sie hier nicht gleich eine Lösung haben, dann achten Sie doch darauf was Ihre Freunde und Bekannten tun. Vielleicht bringt Sie das auf neue Ideen. Eine schöne Alternative sind auch Einrichtungszeitschriften oder Bücher. Hier findet man oft tolle Ratschläge und Ideen.

Sollten Sie sich nicht gleich sicher sein, dann schreiben oder zeichnen Sie Ihren Wunsch einmal auf ein großes Blatt Papier und hängen diesen in den Raum. Sie merken nach kurzer Zeit, ob ihr Wunsch wirklich passt oder nicht.

Und wegen dem Chaos? Ja, das müssen Sie wegräumen. Aber übernehmen Sie sich nicht. Fangen Sie in kleinen Schritten an. Oft reicht es ein Regalfach oder eine Schublade auf einmal zu leeren. Das Geheimnis hier liegt nämlich in der Regelmäßigkeit. Besser täglich oder zumindest jeden zweiten Tag ein wenig, als zu versuchen alles auf einmal zu machen. Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass es hier auch tolle Ratgeber in Buchform gibt.

Zimmer mit einer klaren Funktion.

Zimmer mit klarer Funktion.

Kontrollieren Sie Ihre Fortschritte

Und zu guter Letzt, kontrollieren Sie doch regelmäßig wie es vorangeht. Wie Sie das tun sollen? Indem Sie die Fotos nutzen, die Sie am Anfang machen. Fotografieren Sie nach einiger Zeit erneut und vergleichen Sie die Entwicklung im Raum. Sie werden sehen, wie viel Unterschied bereits nach kurzer Zeit entstanden ist.

Was das jetzt alles genau mit den Energien im Raum zu tun hat und wieso diese in einem geordneten Raum viel freier fließen können, erfahren Sie demnächst hier im Wohnwerk Blog.

Aber jetzt einmal eine Frage an Sie? Wie schaut es bei Ihnen aus? Haben Sie Räume oder auch nur einzelne Ecken ohne klare Ordnung und Funktion? Schreiben Sie mir. Ich bin sehr gespannt auf Ihre Sichtweise.


Raum ohne klare Funktion
Gerümpel,Unordnung,Funktionen schaffen,Energien, Eigentumswohnung
energien, eigentumswohnung, aufräumen, gerümpel, unordnung
Einrichtungstipps, Wichtiges zur Eigentumswohnung

Wohnungskauf - Guter Rat ist teuer (iStock / Geber86)

Der Kauf einer Wohnung und der damit verbundene Umzug brauchen zunächst einmal Mut. Den Mut, einfach neu durchzustarten und Dinge zu verändern. PARACELSUS Wohnbau möchte Ihnen hierbei hilfreich zur Seite stehen. Folgendes kann ich Ihnen anbieten:

Tipps für Alle

Sie müssen keine Wohnung bei mir kaufen, um Tipps für den Kauf oder auch für die Gestaltung zu bekommen. Sind Sie schon für meinen Newsletter registriert? Hier erhalten Sie wöchentlich neue Informationen, die Ihnen bei der Gestaltung Ihrer bestehenden oder der Suche nach einer neuen Eigentumswohnung helfen sollen. Auch Immobilienvokabular wird immer wieder leicht verständlich erklärt.

Top 4, Wohnküche

Top 4, Wohnküche mit Garten. Groß-Enzersdorfer Straße 36, 1220 Wien.

Service auch nach dem Kauf

Wer bei mir eine Wohnung gekauft hat, kann mich natürlich weiterhin kontaktieren. Auch nach dem Kauf stehe ich Ihnen für Fragen und Wünsche zur Verfügung. Viele Themen lassen sich auf dem direkten Weg einfach am schnellsten lösen.

Was wird aus Ihrer alten Wohnung?

Sie sind bereits Eigentümer einer Eigentumswohnung und möchten diese jetzt weiter verwerten? Bei mir erhalten Sie beim Kauf einer Wohnung auf Wunsch gerne eine Beratung, wie Sie mittels der Technik des Home Stagings Ihre alte Wohnung für einen neuen Käufer interessanter machen und somit schneller verkaufen können.

Planung – wann, wenn nicht vor dem Kauf?

Wie geht es Ihnen beim Besichtigen von Wohnungen? Fragen Sie sich manchmal, was sich die Planer eigentlich gedacht haben? Bei allen Wohnungen, die ich verkaufe, haben vorher mehrere Fachleute und auch Personen aus dem täglichen Leben auf die tatsächlichen Möglichkeiten geschaut. Schlafzimmer, die gerade breit genug sind, um ein Bett aufzustellen, an dem man aber nicht mehr vorbeigehen kann, werden Sie bei mir nicht finden.

Top 18, Wohnküche, 1. DG. Gebauergasse 18, 1210 Wien.

Qualität – worauf muss man achten?

Stellen Sie sich doch selbst die Frage, worauf Sie beim Kauf Ihrer neuen Wohnung achten würden? Vieles lässt sich sofort beim ersten Betreten eines Hauses erkennen. Wurde im Stiegenhaus sauber gearbeitet oder merkt man schon beim Betreten, dass etwas wackelt. Handelt es sich um eine Sicherheitstür mit Mehrfachverriegelung oder müssen Sie selbst zwei zusätzliche Schlösser montieren? Die Summe vieler kleiner Punkte macht es hier aus. Da wir auch eine Bauunternehmung mit viel Erfahrung sind, ist für Qualität gesorgt.

Blick auch über die Grenzen des klar definierbaren

Qualität und Planung sind ein Kriterium. Aber auch auf Dinge, die nicht jeder sofort merkt wird bei uns Rücksicht genommen. Feng Shui und Reiki haben meine Wohnungen zusätzlich noch mit einer angenehmen Wohnlichkeit versorgt. Ob man daran glaubt oder nicht bleibt jedem selbst überlassen. Auch sind meine Wohnungen deshalb weder mit chinesischen Zierelementen oder Räucherstäbchen ausgestattet, also keine Sorge, probieren Sie doch einfach, ob Ihnen etwas auffällt?

Haben Sie Mut?

Wie schaut es jetzt bei Ihnen aus? Haben Sie Mut zur Veränderung? Wer eine Wohnung sucht, braucht diesen Mut. Wer demnächst übersiedeln möchte, ist bei mir immer gern gesehen, auch wenn Sie vielleicht nicht gleich in eine meiner Wohnungen einziehen wollen.

Sind Sie jetzt neugierig geworden und wollen mehr wissen? Dann schauen Sie doch einmal auf unsere Seite der verfügbaren Wohnungen und vielleicht sehen wir uns schon bald bei einem Besichtigungstermin.

Top 20, Wohnküche, 1. DG.  Gebauergasse 18, 1210 Wien.

 

 

Beitragsbild ganz oben: iStock / Geber86

Paar stellt sich die Einrichtung vor.

Warum eine professionelle Feng Shui-Beratung genau jetzt Sinn macht!

(Gastbeitrag von Mag. Maria Husch – nook Interiors)

Der Kauf einer Eigentumswohnung, eines neuen Zuhauses, ist meist eine zeitintensive, anstrengende und mit Unsicherheit behaftete Phase. Und das, obwohl sich die Anschaffung eines neuen Fernsehers objektiv betrachtet kaum unterscheidet. Es gibt zahlreiche technische Details zu beachten und natürlich kommt es auf Größe, Funktionen und Design an. Dann muss noch die Finanzierung gesichert sein und schon kann man zuschlagen. Einfach und ohne Probleme!

Warum ist nun der Kauf eines neuen Zuhauses so schwer? Es gibt unzählige Gründe, aber vorrangig …

… macht man es meist nur selten im Leben und hat keine Erfahrung.

… ist es einfach verdammt viel Geld (für die meisten von uns).

… sind jede Menge „technischer“ Details zu beachten, die als Laie relativ kompliziert zu verstehen sind.

… ist eine Immobilie ganz schön viel Raum, den man einnimmt. Grund und Boden zu besitzen schafft ein großes Ausmaß an Stabilität und Erdung. Gerade in unserer schnelllebigen Zeit macht das (unbewusst) Angst.

… kann man (gefühlt) die Entscheidung nicht rückgängig machen oder im Nachhinein ändern (und wenn, kostet es viel Geld).

… ist die Entscheidung eine Mischung aus Analyse und Bauchgefühl, welches wir so schwer greifen können.

… hat ein neues Zuhause einen extremen Einfluss auf die Zukunft alle Bewohner. Eine Unsicherheit ist da und davor hat das Unterbewusstsein Respekt. Auch, wenn man dies bewusst gar nicht wahrnimmt – Veränderung macht immer Angst.

Feng-Shui-Skizze

Feng-Shui Planung beginnt mit einer Zeichnung. Foto: Maria Husch.

Um all diese Herausforderungen zu lösen, macht es Sinn, möglich viel Wissen einzuholen und vielleicht doch eine Beratung mehr in Anspruch zu nehmen. Denn die Investition ist minimal im Vergleich zum Nutzen und zu den Kosten einer Fehlentscheidung.

Eine professionelle Raum- oder Feng Shui-Beratung ist ein Puzzlestein, der genau dabei hilft. Oft höre ich von Kunden, die mich zwei oder drei Jahre nach der Übersiedlung beauftragen (weil sie immer noch nicht ganz angekommen sind): „Hätten wir Sie nur schon bei der Suche kennen gelernt.“

Hier die wichtigsten Gründen, warum eine Feng Shui-Beratung bei der Immobiliensuche hilft.

Das Bauchgefühl übersetzen

Sie kennen die Situation: Eine Immobilie ist von all den „technischen“ Details einfach perfekt, doch irgendetwas passt nicht, das Bauchgefühl wird unangenehm. Je nach ihrer Persönlichkeit werden Sie sich dafür oder dagegen entscheiden. Wie auch immer, die Unsicherheit bleibt da, wenn sie weitersuchen oder schon einziehen. Genau hier ist es sinnvoll, Beratung anzunehmen, um das Bauchgefühl zu übersetzen. Eine gute Feng Shui-Beratung macht genau dies und übersetzt die Softfacts in neue zusätzliche Argumente. Meist sind das genau die Themen, die die Entscheidung dann ganz einfach machen. Sie haben gewisse Ziele, Herausforderungen und eine ganz individuelle Situation. Wenn das neue Zuhause darauf abgestimmt ist, können Sie durch die Übersiedlung genau die Veränderung herbeiführen, die Sie sich wünschen. Das gibt unglaubliche Sicherheit, erspart viel Zeit (an Besichtigungen, Überlegungen, Diskussionen vielleicht sogar Streit) und viel Geld. Achten Sie aber, dass die Feng Shui-Beratung nur Argumente für Ihre Entscheidung liefert. Ein seriöser Experte sagt weder ja noch nein und macht schon gar keine Angst vor Wohnungen. Nehmen sie die zusätzlichen Für und Wider als die Übersetzung des Bauchgefühls und entscheiden Sie dann mit Leichtigkeit.

Das alte Zuhause loslassen

Bereits unzählige Wohnungen, Grundstücke und Häuser besichtigt, aber immer ist irgendetwas und am Ende wird es doch nichts. Mit der Zeit wird es mühsam, Frust kommt auf und erschwert den nächsten Schritt zusätzlich. Der Grund liegt meist nicht am mangelnden Angebot, sondern am aktuellen Zuhause. Wollen Sie das wirklich loslassen? Bei einer Beratung kurz nach Weihnachten kam ich zu einer Familie, die schon länger eine neue Wohnung suchte. Beim Gespräch ging es immer nur um die „alte“ Wohnung, wie toll diese nicht ist, welche Vorteile sie hat. Die neue sollte genau so sein und das eine kleine Manko nicht haben. Das wird schwierig. Es gilt, jetzt schon loszulassen und sich zu verabschieden. Bei der Beratung habe ich angeregt, die Weihnachtssachen gleich in die Umzugskartons zu geben und diese schon mal im Vorzimmer zu platzieren. Wenig später kam sie dann „zufällig“, die neue Wohnung. Manchmal kann es auch sein, dass gar keine neue Wohnung her muss, sondern nur die alte „Traumwohnung“ mit ein paar Änderungen und einem neuen Blickwinkel gesehen wird.

Foto: Fotolia / Rido

Foto: Fotolia / Rido

Upgrade oder Extremsituation

Eine neue Wohnung ist in fast allen Fällen eine bewusste Entscheidung eines Upgrades der Wohn- und somit auch der Lebenssituation. Andere Gründe für einen Wohnungswechsel sind Extremsituationen wie Scheidung oder Jobwechsel. In beiden Fällen macht es Sinn, dies gemeinsam mit Experten näher zu betrachten, um nicht aus der Bahn geworfen zu werden und den nächsten Schritt zum glücklichen und erfolgreichen Leben zu gehen. Das Upgrade der Lebenssituation bedeutet meist mehr Platz, mehr Freiraum, mehr Zimmer und eine schönere Umgebung. Oft liegt im Detail der Wunsch auch ganz woanders. Eine Feng Shui-Beratung kann dies mit Ihnen herausfinden. Das scheinbare Manko an zu wenig Platz, ist oft nicht der richtige Weg zu den wirklichen Zielen. Zusätzlich geht es darum, das Upgrade nicht zu extrem zu machen, denn Sie müssen selbst auch mithalten können mit der Wohnung. Wenn sie von einem Tag auf den anderen von einer 40m²-Substandardwohnung in eine 400m²-Villa ziehen, wird dies wahrscheinlich zu viel sein. Ein extremes Beispiel, aber im Detail gibt es hier einiges zu beachten, das man selbst oft übersieht. Übersiedeln Sie in einer Extremsituation, dann geht es darum, trotz Umbruchssituation nicht aus der Bahn geworfen zu werden. Hier macht es Sinn, Aspekte des alten Zuhauses einzubringen und so einen kleinen Teil an Sicherheit zurück zu geben. Trotz totaler Veränderung kann die Wohnsituation Konstanz geben.

Vorbereitung aufs Einziehen

Eine Feng Shui-Beratung bereitet sie schon bei der Suche aufs Einziehen vor. Der professionelle Blick auf den Innenraum und die Einrichtung klärt schon bei der Besichtigung unglaubliche viele Fragen der Einrichtung. Unklarheiten und so manches Streitthema fallen dann schon automatisch weg, da der geänderte Blick neue, klare Entscheidungen bringt. Nach dem Kauf ist der perfekte Zeitpunkt, um die Einrichtung im neuen Traumzuhause auch voll und ganz auf ihre persönlichen Ziele abzustimmen. Hat ihr Berater schon bei der Immobiliensuche geholfen, dann ist vieles an Arbeit schon erledigt; Sie können gleich von Tag 1 an zielgerichtet den Übersiedlungs- und Gestaltungsprozess leiten – dadurch sparen Sie auch Geld. So wird Ihre neue Wohnung vom ersten Tag an die großen und kleinen Veränderungen bringen, die Sie sich wünschen. Übrigens kann dies durchaus auch schon vor dem Einziehen sein.

Bei einer Beratung waren wir auf der Suche nach einer Wohnung, die das Zusammenleben der Familie voll und ganz unterstützt. Es gab im bisherigen Zuhause jede Menge Streit und die Kommunikation mit den Kindern war „eintönig“. Die Entscheidung für die neue Wohnung hat noch im alten Zuhause etwas verändert.

Raumcoaching: Gelungene Kombination von Altem mit Neuem

Raumcoaching: Gelungene Kombination von Altem mit Neuem. Foto Maria Husch.

Ich hoffe, meine Inputs haben einen neuen Blickwinkel auf Ihren Weg zum Traumzuhause gegeben. Vertrauen Sie darauf, dass Sie genau die Immobilie finden, die Sie bestmöglich auf dem weiteren Weg unterstützt und haben Sie Spaß an der Suche.

Alles Liebe in Ihrem alten und neuen Raum für Glück und Erfolg, Maria Husch

PS: Ich freue mich, Sie in einem Projekt von Wohnwerk in Wien oder wo auch immer Ihr Traumzuhause wartet, kennen zu lernen und zu beraten. Kontaktieren sie mich auch kurzfristig für eine Beratung. Auch per Skype komm ich gerne zur Besichtigung mit. Besuchen Sie meine Website mariahusch.com für noch mehr Inputs am Weg zum neuen Zuhause.

Portrait

Maria Husch – die Raumexpertin. Foto: M. Husch.

Maria Husch ist DIE RAUMEXPERTIN. Sie gestaltet für und mit ihren Kunden Raum für Glück und Erfolg. Unsere Räume sind unsere dritte Haut und haben einen erheblichen Einfluss auf unser Tun und Denken. Maria Husch zeigt, wie man sie bewusst nutzt, um die persönlichen Ziele zu erreichen. Als gelernte Einrichtungs- und Feng Shui-Beraterin unterstützt sie von der Feng Shui-Analyse über das Design bis hin zur Umsetzung. Ihre Kunden sind Privatpersonen mit Haus oder Wohnung in allen Größen sowie Unternehmen aller Branchen.

Ihr Service startet bei der zielgerichteten Immobilienauswahl und geht bis zum Feinschliff in der Dekoration. In ihrem Blog schreibt sie regelmäßig über spannende Maßnahmen im Raum und wie diese Veränderung, Glück und Erfolg ins Leben bringen.

Gestalte deinen Raum für Glück und Erfolg!

www.mariahusch.com www.nookinteriors.com

Maria Husch - die Raumexpertin

Maria Husch – die Raumexpertin


Bild oben von Fotolia / Sergey Peterman.